DetailansichtDetail View
News
16.09.09, 10:51

UMC auf der IAA 2009 am Stand der IAV: Besuch von F1-Pilot Heinz-Harald Frentzen

UMC auf der IAA 2009 am Stand der IAV: Besuch von F1-Pilot Heinz-Harald Frentzen

Die IAV hat auf Ihrem Stand die Universal Motor Corporation GmbH eingeladen, den aktuellen Stand...

11.06.09, 10:51

Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil zu Besuch bei der IAV: Vorstellung des UMC-Freikolbenlineargenerators

Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil zu Besuch bei der IAV: Vorstellung der UMC Freikolbenlineargeneratorentwicklung

Im Rahmen des Besuchs von Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil bei der IAV...

weitere Artikel
Kontakt

Universal Motor Corporation GmbH
Max-Ackermann-Weg 24
73760 Ostfildern
+49 (0)711 3415512

Anfahrtskizze

News

Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil zu Besuch bei der IAV: Vorstellung des UMC-Freikolbenlineargenerators

Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil zu Besuch bei der IAV: Vorstellung der UMC Freikolbenlineargeneratorentwicklung

von links: Steffen Lintz, IAV GmbH, Siegmar Gabriel, Bundesumweltminister, SPD, Hubertus Heil, Generalsekretär, SPD, Kurt Blumenröder, Sprecher der Geschäftsführung der IAV GmbH, Dr. Markus Gräf, CTO UMC GmbH

Im Rahmen des Besuchs von Umweltminister Gabriel und SPD-Generalsektretär Hubertus Heil bei der IAV in Gifhorn wurden verschiedene Zukunftsprojekte, an denen die IAV arbeitet, vorgestellt. Neben der induktiven Energieübertragung in fahrendeElektrofahrzeuge wurden auch Themen wie Abgaswärmerückgewinnung mittels thermoelektrischer Generatoren oder Erdgaseinspritzsysteme der neuesten Generation vorgestellt. Darüber hinaus wurde der UMC als junges Spin-off Unternehmen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) die Möglichkeit gegeben, den aktuellen Entwicklungsstand zum Freikolbenlineargenerator zu präsentieren. Kurt Blumenröder (Sprecher der IAV Geschäftsführung), Wilfried Nietschke (Mitglied der Geschäftsführung und Leiter Technologie-Monitoring), Steffen Lintz (Innovationsmanagement) und Dr. Markus Gräf (CTO Universal Motor Corporation GmbH) erläutern die Technik des Freikolbenlineargenerators und deren Einsatzmöglichkeiten im Range Extender Fahrzeug und in Blockheizkraftwerken vor dem Hintergrund der Flexfuel-Möglichkeiten des FKLG. Sichtlich interessiert folgten Umweltminister Gabriel und Hubertus Heil den Ausführungen.